Einleitung

Wer sich ein Fernglas anschaffen möchte, kann von der Auswahl der Geräte geradezu verwirrt werden. Deshalb ist es wichtig, sich vor dem Kauf über einige Grundbegriffe und Fragen klar zu werden. Die wichtigste Frage für die Wahl des richtigen Modells ist diese: Wozu brauche ich das Fernglas?

Qualitätsmerkmale bei Ferngläsern

Typische Qualitätsmerkmale und Eigenschaften bei Ferngläsern, die kaufentscheidend sein können, sind:

  • Gewicht des Fernglas
  • Vergrößerung des Fernglas
  • Vergütung und Qualität der verbauten Linsen und Prismen
  • Spezifische Anpassungen für Brillenträger
  • Linsenaufbau nach einfachem oder Umkehrprinzip
  • Größe von Austrittspupille und Sehfeld
  • Nachttauglichkeit und Wasserdichte
  • Festvergrößerung oder Zoomfunktion

Einsatzbereiche

Der entscheidendste Faktor für die Kaufentscheidung ist der geplante Einsatzbereich.
Fernglas-Anfänger, die einfach zum Spaß mit der Beobachtung beginnen möchten, sind mit einem Universal-Fernglas am besten bedient.
Wer ein Hobby-Astronom ist, braucht ein nachttaugliches Großfernglas mit Stativ. Die Frage: “Was ist bei einem Fernglas wichtig? ” ist daher auch immer eine Frage, die sich nur individuell beantworten lässt.

In unserer umfangreichen Übersicht findest du alle gängigen Fernglas Typen. Die beliebtesten Typen zeigen wir dir nachfolgend.