Barska Logo
Fakten zu Barska

Die Marke Barska

Barska hat sich als Hersteller von hochwertiger Präzisionsoptik weltweit einen äußerst guten Ruf erworben. Seit 1994 ist das Unternehmen aus La Verne in Kalifornien eigenständig, vorher wurden allerdings seit 1988 Auftragsfertigungen für andere Hersteller in der Optikbranche durchgeführt. Barska bietet neben Zielfernrohren, Entfernungsmessern, Teleskopen und Monokularen auch Ferngläser an. Zudem beinhaltet das Produktsortiment auch Mikroskope sowie spezielles Zubehör im Waffen- und Jagdsegment. Das noch junge Unternehmen konnte bereits besondere Akzente bei Zielfernrohren und Nachtsichtgeräten setzen und auch im militärischen Bereich werden die Produkte aus dem Hause Barska in hohem Maße geschätzt.

Besonderheiten der Marke Barska im Detail

Mit mehr als 80 Ferngläsern bietet Barska seinen Kunden eine sehr gute Auswahl in unzähligen Produktbereichen. Insgesamt befinden sich derzeit 21 Baureihen im Sortiment der Firma, die sämtliche Anwendungsbereiche abdecken. So umfasst die Serie Lucid View beispielsweise Kompaktferngläser, die Reihe Encounter wiederum beinhaltet Ferngläser in voller Größe. Äußerst geschätzt werden auch die Marine Ferngläser aus der Serie Deep Sea, die dank ihrer Robustheit und absoluten Wasserdichtigkeit perfekt für den nautischen Einsatz geeignet sind. Darüber hinaus gibt es unzählige spezielle Sortimente wie beispielsweise die Battalion Ferngläser für den Militärbereich oder die Astronomie Ferngläser Cosmos. Auch Sondermodelle mit eingebauter Digitalkamera, Zoom-Funktion oder Weitwinkel finden sich in der Produktpalette von Barska wieder.

Beliebte & neue Ferngläser im Test

Qualität und Verarbeitung

Insgesamt bestechen die Ferngläser von Barska mit einer hohen Qualität und äußerst guten Verarbeitung. Dabei umfasst die breite Produktpalette des Unternehmens unzählige Vergrößerungen: Etliche Modelle verfügen über eine 7-fache Vergrößerung, die meisten der Produkte besitzen einen 8- bzw. 10-fachen Vergrößerungsfaktor. Spezielle Ferngläser wie das Barska Trail Fernglas weisen einen Faktor von 16x oder 20x auf, so dass auch auf weiten Distanzen selbst kleinste Details genau wiedergegeben werden können. Eine jede Beobachtung in der freien Natur, auf Reisen oder bei Events jedweder Art wird somit zu einem unvergesslichen Erlebnis. Dank dem extremen Weitwinkel und dem ultraweiten Sehfeld können zudem die (Natur-)schauspiele in vollem Maße genossen werden. Dank dem großen Austrittspupillenabstand samt kippbaren Augenkuppen gestalten sich auch längere Beobachtungen zudem äußerst angenehm. Mitunter verfügen die Modelle wie beispielsweise das Fernglas Barska Point’n'View gar über eine hochauflösende Digitalkamera, so dass das Geschehen unmittelbar aufgezeichnet werden kann. Sämtliche Barska Ferngläser besitzen mehrfach vergütete Linsen und Prismen, die für eine detailgetreue Wiedergabe der Bilder sorgen. Dank dem BaK-4 Prismenglas treten zudem Farben und Kontraste in außergewöhnlicher Weise hervor und sorgen für ein ungetrübtes Beobachtungserlebnis.

Design und Handhabung

Auch in den Bereichen Design und Handhabung können die Kalifornier überzeugen. Durch die Gummiummantelung ist das Fernglas umfassend vor Stößen und sonstigen Gefahren geschützt. Die Bedienung gestaltet sich dank dieses rutschfesten Materials zudem äußerst leicht, das Barska Fernglas kann daher auch bei widrigen Witterungsverhältnissen bedenkenlos eingesetzt werden. Zur benutzerfreundlichen Handhabung trage auch die großen Focus-Griffe bei, mit deren Hilfe die Ferngläser an die persönlichen Vorlieben angepasst werden können. Ob auf Reisen, in der Natur, auf Safari oder zu sportlichen und kulturellen Events – die Ferngläser von Barska sind dank der großen Auswahl für sämtliche Aktivitäten und Unternehmungen geeignet und ein stets zuverlässiger und praktischer Begleiter.