Lieferumfang

Bei der Lieferung erhält man neben dem Bilora Bilogon Lite DK 10x42 auch eine Tasche, die sich als recht geräumig und robust erweist. Auch ein Schultergurt ist im Lieferumfang mit inbegriffen – der ist leider etwas kurz geraten, was den Transportkomfort natürlich ein wenig einschränkt. An ein Reinigungstuch hat der Hersteller ebenfalls gedacht.

Erster Eindruck

Dieses Bilora Fernglas fühlt sich insgesamt wertig und robust an und liegt auch gut in der Hand. Was es in Sachen Material und Verarbeitung im Einzelnen zu sagen gibt, haben wir in den beiden nächsten Punkten aufgeführt:

Material

Das Bilogon Lite DK 10x42 weist an allen wichtigen Stellen eine Armierung aus Gummi auf. Diese fasst sich sicher und griffig an, woran sich auch mit Handschuhen oder mit feuchten Händen nicht viel ändert. Zudem ist das Modell auf diese Weise gut vor Spritzwasser und Staub geschützt – es länger unter Wasser zu halten, sollte man jedoch besser vermeiden.

Verarbeitung

In dieser Hinsicht gibt es bei unserem Test ebenfalls nichts Negatives zu bemerken: Alles sitzt schön fest, die Spaltmaße fallen ebenfalls sehr gering aus. Auch an kritischeren Stellen wie etwa am Mittelsteg wurde mit Sorgfalt gearbeitet.

Das Bilora Bilogon Lite DK 10x42 in der Praxis

Dieses Dachkant-Fernglas von Bilora ist mit mehrfach vergüteten Linsen versehen. Dies sorgt bei unserem Test für einen sehr guten Kontrast und eine hohe Farbtreue. Auch störende Reflexionen oder Doppelbilder treten zu keinem Zeitpunkt auf. Die Randschärfe ist ebenfalls gut – besonders für ein Modell dieser Preiskategorie. Gut gefällt uns auch die recht hohe Detailwiedergabe – bei der Beobachtung von Insekten oder Vögeln zeigt das Bilora Bilogon Lite DK 10x42 in dieser Hinsicht besondere Stärken.

Sehr gut gefällt uns die hohe Dämmerungsleistung – auch bei nicht sonderlich guten Lichtverhältnissen lassen sich die Objekte noch gut beobachten. Das Sehfeld beträgt 105 m auf 1.000 m, wird mit der Zeit also fast etwas eng (Modelle dieses Formats aus der Spitzenklasse weisen da mindestens 110 m auf).

Die Bedienung insgesamt ist sehr benutzerfreundlich. Zum einen ist das Modell gut für Brillenträger geeignet. Diese können sich über einen genügend großen Augenabstand freuen, zudem lassen sich die Augenmuscheln-Okulare ausfahren. Das rechte Okular verfügt zudem über einen Dioptrie-Einstellungsring.

Die gewünschten Einstellungen lassen sich bei unserem Test ohne größere Probleme vornehmen. Das Fokussieren geht leichtgängig vonstatten, der Mitteltrieb ist genügend groß, um auch mit Handschuhen gut bedient zu werden.

Erwähnenswert ist noch das geringe Gewicht von lediglich 490 g – für ein Modell dieses Formats wahrlich keine Selbstverständlichkeit. Das Bilogon Lite DK 10x42 gehört sogar zu den leichtesten Modellen in dieser Größe!

Fazit

Ein brauchbares Glas, das sich gut für diverse Outdoor-Aktivitäten einsetzen lässt. Das Bilora Bilogon Lite DK 10x42 liefert bei unserem Test eine solide Abbildungsleistung, was sich in einer guten Bildhelligkeit, Farbtreue und Dämmerungsleistung ausdrückt. Das Sehfeld könnte jedoch gerne noch etwas weiter sein.

Für ein Modell dieser Größe weist es ein außerordentlich geringes Gewicht auf – somit können auch längere Beobachtungen ohne starke Ermüdungserscheinungen durchgeführt werden. Zudem kann sich der Benutzer über eine insgesamt komfortable Bedienung freuen, die ohne große Probleme vonstatten geht.

Das Bilora Bilogon Lite DK 10x42 günstig bei Amazon
  • Kostenloser Versand ab nur 20 €
  • Meist deutlich unter UVP
  • Kostenloser Rückversand
  • Frustfreie Versandverpackung
  • Umfangreicher Support
  • Unkomplizierter Support
  • Lieferung in 12 Std. möglich
  • Über 2.000 Ferngläser
Bilora Bilogon Lite DK 10x42
Derzeit nicht verfügbar
bei Amazon nachsehen eine Alternative suchen
Gesamtwertung
Bilora Bilogon Lite DK 10x42
4,5/ 5
Besonderheiten
  • Lichtstarkes, mehrfachvergütetes Qualitätsfernglas
  • Vergrößerung 10x
  • Gummierung schützt vor Stößen und Spritzwasser
  • Dachkantprismen-Glas
  • Lieferumfang:Fernglas; Tasche; Reinigungstuch; Schultergurt; Bedienungsanleitung

Kommentare anderer Nutzer

Bisher keine Kommentare zu diesem Fernglas. Schreibe deinen Kommentar!

Bilora Bilogon Lite DK 10x42 Preise im Überblick

Mit unserem Preisverlauf der letzten 60 Tage kannst du nachvollziehen, wie sich die Preise für das Bilora Bilogon Lite DK 10x42 entwickeln. Wir werten hierfür die Preise von Amazon (Verkauf&Versand durch Amazon) und die Preise des Marktplatzes bei Amazon aus. Oft ist es möglich, dass im Graph ein Trend erkennbar ist. Ist dir das Bilora Bilogon Lite DK 10x42 aktuell noch zu teuer, kannst du unseren Preisalarm nutzen.


Immer noch zu teuer?

Preisalarm einrichtenHinterlege einen Wunschpreis in unserem Preisalarm und wir benachrichtigen dich, wenn das Fernglas zu deinem Wunschpreis erhältlich ist!


Hinweis:

Alle Preisangaben ohne Gewähr. Es können Versandkosten anfallen! Wir bemühen uns stets, alle Preise aktuell zu halten. Die Preise werden täglich aktualisiert!