Fujifilm Logo
Fakten zu Fujifilm

Die Marke Fujifilm

Der Hersteller Fujifilm verfügt über ein großes Sortiment an optischen Geräten und Instrumenten für Beruf und Freizeit. Besonders bekannt sind die hochwertigen Digitalkameras des japanischen Unternehmens, doch längst genießen auch die Ferngläser aus dem Hause Fujifilm nicht nur unter Branchenkennern einen hervorragenden Ruf. 1934 gegründet, setzt das Unternehmen bis heute auf eine kontinuierliche Weiterentwicklung seiner Produkte und verfügt aufgrund seiner langjährigen Erfahrung über ein großes Know-How im Bereich der Herstellung von optischen Geräten. Mittlerweile zählt Fujifilm zu den führenden Herstellern imhochtechnologischen Bereich.

Die Besonderheiten der Fujifilm Ferngläser im Detail

Das Sortiment von Fujifilm fällt äußerst vielfältig aus. Neben High-End- und Standard-Ferngläsern findet man beispielsweise zahlreiche Modelle mit Dachkant-Prismen sowie große Teleskop-Ferngläser. Sämtliche Ansprüche und Einsatzbereiche werden also in hohem Maße abgedeckt. Hierzulande werden vor allem die drei BaureihenEventum, Professions und Offroad vertrieben. Die Fujifilm Ferngläser aus der Serie Eventum sind perfekt für den Besuch eines kulturellen oder sportlichen Events geeignet. Produkte aus der Kategorie Professions wiederum sind hochwertige Ferngläser speziell für Naturbeobachtungen. Mit den Offroad-Modellen wird derFreizeitausflug zu einem ganz besonderen Erlebnis. Darüber hinaus ist das sehr gute Preis-Leistungs-Verhältnis zu nennen, mit welchem sämtliche Fujifilm Ferngläser aufwarten können. Zu einem erschwinglichen Preis bekommt man qualitative Gläser, welche die abgebildeten Gegenstände wirklichkeitsgetreu und plastisch darstellen.

Beliebte & neue Ferngläser im Test

Qualität und Verarbeitung

Das japanische Unternehmen setzt auf eine umfassende Qualitäts- und Sicherheitskontrolle bereits während derFertigungsphase. Dies kommt den Modellen unmittelbar zugute, die allesamt mit ihrer Hochwertigkeit überzeugen. Fujifilm Ferngläser sind beispielsweise mit mehrfach vergüteten Linsen und Prismen ausgestattet, die sämtliche Motive detailgenau und gestochen scharf wiedergeben. Teilweise verfügen die Produkte auch über einen extremen Nahfokus ab 1 m, so dass selbst sehr nah befindliche Gegenstände perfekt abgebildet werden. Darüber hinaus sind die Gläser mit Stickstoff befüllt, so dass ein umfassender Spritzwasserschutz sowie ein Beschlagen der Linsen in jedem Falle verhindert wird. Die Frontlinsendurchmesser warten mit modernster Technologie auf, so dass ein ruhiges Bild gewährleistet ist. Muskelzucken oder Wackeln wird elektronisch ausgeglichen, so dass sämtliche Bilder besonders ruhig bleiben und ein deutlicher Wahrnehmungsgewinnverzeichnet werden kann. Das macht den Einsatz besonders auf beweglichen Oberflächen wie beispielsweise Booten oder Zügen äußerst angenehm. Die Fujifilm Ferngläser sind mit verschiedenen Vergrößerungsfaktorenvon 5x8x und 10x ausgestattet, so dass man dem Anwendungsbereich gemäß ein geeignetes Modell auswählen kann.

Design und Handhabung

Auch in diesen Bereichen wissend die Fujifilm Ferngläser rundum zu überzeugen. Ein jedes Modell ist von sehr geringem Gewicht, so dass es problemlos mitgenommen und verstaut werden kann. Zu erwähnen ist auch die sehr kompakte Bauweise der Fujifilm Ferngläser, was die Handhabung noch einmal beträchtlich erleichtert. DieAugenmuscheln sind drehbar und aus diesem Grunde auch für Brillenträger höchst geeignet. Mit einer weichenGummi-Armierung versehen, ist jedes Fernglas vor Stößen und Schlägen sowie Feuchtigkeit und Nässe geschützt. Die Gummierung sorgt auch dafür, dass das Fernglas auch bei widrigen Wetterbedingungen sehr gut in der Hand liegt und sicher zu greifen ist. Dies macht die Fujifilm Ferngläser zu einem idealen Reisebegleiter für sämtliche Events und Outdoor-Aktivitäten. Im Lieferumfang enthalten sind neben dem Fernglas eine Schutztasche sowie eine Regenschutzkappe. Auf alle Fujifilm Ferngläser gibt es eine zehnjährige Garantie seitens des Herstellers.