Lieferumfang

Zusammen mit dem Luger ST 8x30 erhält man eine robuste Tragetasche, in welcher sich das Fernglas auch sicher aufbewahren lässt. Darüber hinaus gibt es ein Trageband, das allerdings etwas schmal geraten ist. Auch ein Reinigungstuch ist im Lieferumfang mit inbegriffen, was das Putzen natürlich um einiges erleichtert.

Erster Eindruck

Ein robustes und solides Fernglas zum Immer mit dabei Haben – das ist es, was uns bei einer ersten Begutachtung dieses Luger Fernglases durch den Kopf geht. Anschließend schauen wir uns das verwendete Material und die Verarbeitung ein wenig genauer an:

Material

An den wesentlichen Stellen verfügt das Luger ST 8x30 über eine Armierung aus Gummi. An dieser gibt es bei unserem Test nichts zu beanstanden: Sie fasst sich schön griffig an, auch ein Einsatz mit Handschuhen oder feuchtere Hände ändern daran nichts. Ein weiterer Vorteil dieser Armierung: Auf diese Weise ist das Modell auch sehr gut gegen eventuelle Stöße oder Schläge geschützt. Bei dem übrigen Gehäuse kam höherwertiger Kunststoff zum Einsatz. Dies erhöht die Stabilität noch einmal zusätzlich.

Verarbeitung

Die Verarbeitung liefert uns bei unserem Test ebenfalls keinen Grund zur Klage: Sie ist insgesamt überzeugend, was sich zum einen in der gelungenen Kombination aller verwendeten Materialien ausdrückt. Ferner wurde auch an den kritischeren Stellen wie etwa Ecken und Kanten sauber und mit erkennbarer Sorgfalt gearbeitet. Und der Mittelsteg wirkt ebenfalls recht robust – wenngleich die Spaltmaße ruhig etwas geringer ausfallen könnten.

Das Luger ST 8x30 in der Praxis

Dieses Modell von Luger ist mit BaK-7 Prismen und asphärischen Linsen versehen. Somit können wir uns bei unserem Test über eine ausgesprochen gute Bildhelligkeit freuen – bei schlechteren Lichtverhältnissen lässt sich dieses Fernglas also durchaus einsetzen. Auch in Sachen Kontrast kann uns das Modell überzeugen, das Gleiche gilt übrigens für die Farbtreue.

Farbsäume und störende Reflexionen sind ebenfalls nicht zu erkennen, allerdings könnte die Randschärfe noch etwas besser sein. Angesichts dieser Preisklasse sollte man jedoch von der Optik natürlich keine allzu großen Wunder erwarten.

Eindrucksvoll ist die Abbildungsleistung im Nah-Bereich: Auf bis zu 3,50 m kann man hier auch kleine Insekten mitsamt all ihren Details erkennen.

Bei der Handhabung liefert uns das Luger ST 8x30 ebenfalls keinen Grund zur Klage. So besticht es mit seiner gelungenen ergonomischen Gestaltung, was die Handhabung auch bei längeren Unternehmungen natürlich wesentlich angenehmer macht. Eine ausgesprochen gute Handlichkeit also, so dass sich dieses Fernglas aus der ST Reihe auch mal schnell in die Jackentasche stecken lässt.

Das Fokussierrad lässt sich auch mit Handschuhen gut erreichen und einstellen. Die Brillenträger unter uns können sich zudem über den genügend großen Augenabstand freuen, der zwischen den beiden Austrittspupillen vorhanden ist. Und auch die Augenmuscheln lassen kaum Wünsche offen: Aus weichem Gummi, können sie umgestülpt werden und hinterlassen selbst nach längerem Einsatz keine Druckstellen.

Fazit

Wer als unspezifischer Anwender nach einem soliden Allzweckglas sucht, der liegt mit dem Luger ST 8x30 Fernglas mit Sicherheit nicht verkehrt. Für ein Modell seiner Preisklasse zeigt es eine überzeugende optische Leistung, was sich im Einzelnen in einer guten Bildhelligkeit und einer hohen Farbtreue ausdrückt. Auch bei der Handhabung gibt es bei unserem Test kaum etwas zu beanstanden, vielmehr erweist sich dieses Luger Modell als ein sehr benutzerfreundliches Fernglas. Ein robuster und solider Begleiter also für die diversen (Natur-)Beobachtungen, der auch für Einsteiger mit Sicherheit gut geeignet ist und im Handel derzeit rund 85 Euro kostet.

Das Luger ST 8x30 günstig bei Amazon
  • Kostenloser Versand ab nur 20 €
  • Meist deutlich unter UVP
  • Kostenloser Rückversand
  • Frustfreie Versandverpackung
  • Umfangreicher Support
  • Unkomplizierter Support
  • Lieferung in 12 Std. möglich
  • Über 2.000 Ferngläser
Luger ST 8x30luger-st-8x30-fernglas-B001QC782O-1
Derzeit nicht verfügbar
bei Amazon nachsehen eine Alternative suchen
Gesamtwertung
Luger ST 8x30
4/ 5
Besonderheiten
  • Asphärische Linsen. 8-facher Vergrößerung. Feld (m / 1000 m): 140m. BK-7 Prismen. Center Fokus
  • Porro-Prisma. Austrittspupille: 3,75 mm. In der Nähe von Fokus: 3.5m. Objektivdurchmesser: 30 mm
  • Dämmerungszahl: 15.49. Luger DIM-Vollvergütung. Weitwinkel. Vollgummiarmierung
  • Stativadapter passend. Abmessungen: 118x165x60mm. Gewicht: 545g
  • Tragetasche, Trageband und Reinigungstuch

Kommentare anderer Nutzer

Bisher keine Kommentare zu diesem Fernglas. Schreibe deinen Kommentar!

Luger ST 8x30 Preise im Überblick

Mit unserem Preisverlauf der letzten 60 Tage kannst du nachvollziehen, wie sich die Preise für das Luger ST 8x30 entwickeln. Wir werten hierfür die Preise von Amazon (Verkauf&Versand durch Amazon) und die Preise des Marktplatzes bei Amazon aus. Oft ist es möglich, dass im Graph ein Trend erkennbar ist. Ist dir das Luger ST 8x30 aktuell noch zu teuer, kannst du unseren Preisalarm nutzen.


Immer noch zu teuer?

Preisalarm einrichtenHinterlege einen Wunschpreis in unserem Preisalarm und wir benachrichtigen dich, wenn das Fernglas zu deinem Wunschpreis erhältlich ist!


Hinweis:

Alle Preisangaben ohne Gewähr. Es können Versandkosten anfallen! Wir bemühen uns stets, alle Preise aktuell zu halten. Die Preise werden täglich aktualisiert!