Lieferumfang

Zusammen mit dem Nikon ACULON A211 7x35 erhält man eine Bereitschaftstasche aus Nylon, um das Fernglas gut und sicher aufbewahren und transportieren zu können. Ferner ist auch ein Trageriemen im Lieferumfang mit inbegriffen. Ergänzt wird dies durch Okularschutzkappen, die recht fest auf den Linsen sitzen.

Erster Eindruck

Anhand der beiden folgenden Punkte wollen wir unseren ersten Eindruck des Nikon ACULON A211 7x35 etwas genauer erläutern:

Material

Dieses Modell ist mit einer Armierung aus Gummi versehen. Dies erlaubt uns bei unserem Test eine sichere und bequeme Handhabung. Gleichzeitig ist auch für eine hohe Stoßfestigkeit gesorgt. Das übrige Material ist – neben Plastik – Leichtmetall, was das Modell relativ unempfindlich gegen Hitze und Kälte macht. Was allerdings beachtet werden sollte: Da das Nikon ACULON A211 7x35 weder wasserdicht noch spritzwassergeschützt ist, ist es nur bedingt für Outdoor-Touren geeignet.

Verarbeitung

In diesem Punkt gibt es bei unserem Test nichts zu beanstanden: Die Verarbeitung erweist sich auch bei ausführlicher Begutachtung als sauber und sorgfältig, was sich beispielsweise in den geringen Spaltmaßen ausdrückt. Zudem sind die Materialien auf überzeugende Weise miteinander kombiniert.

Das Nikon ACULON A211 7x35 in der Praxis

Als Porroprismen-Fernglas spielt das ACULON A211 7x35 von Nikon besonders auf größeren Entfernungen seine Stärken aus. Erfreulich ist die große Austrittspupille, die uns bei unserem Test helle und klare Bilder selbst bei einsetzender Dämmerung beschert. Dazu tragen auch die mehrfach vergüteten Linsen mit bei. Ebenfalls beeindruckend ist das Sehfeld (Sehweite: 163 m auf 1.000 m), was das Beobachten umso angenehmer gestaltet. Zwar nimmt die Schärfe des Bildes zu den Rändern hin ab, für ein Modell dieser Preiskategorie zeigt das Nikon ACULON A211 7x35 jedoch eine gute optische Leistung.

Auch in puncto Handhabung kann uns dieses Modell aus dem Hause Nikon weitestgehend überzeugen. So ist es mit verstellbaren Gummiaugenmuscheln ausgestattet, was uns eine optimale Positionierung beider Augen ermöglicht. Zudem sind die Augenmuscheln angenehm weich, so dass keinerlei Druckstellen befürchtet werden müssen. Allerdings verfügt das Nikon ACULON A211 7x35 über keinerlei Dioptrieausgleich, um eine eventuelle Fehlsichtigkeit auszugleichen. Als sehr benutzerfreundlich erweist sich bei unserem Test auch das Format, so dass dieses Fernglas besonders ruhig gehalten werden kann.

Fazit

Das Nikon ACULON A211 7x35 ist ein solide gebautes Modell, das sich gut als Zweitfernglas eignet. Allerdings ist es, da nicht spritzwassergeschützt, nur bedingt für Outdoor-Touren geeignet. Die optische Leistung ist sehr zufriedenstellend und liefert uns sehr helle Bilder – auch bei einsetzender Dämmerung. Zugleich punktet das Modell mit seiner angenehmen Handhabung.

Das Nikon ACULON A211 7x35 günstig bei Amazon
  • Kostenloser Versand ab nur 20 €
  • Meist deutlich unter UVP
  • Kostenloser Rückversand
  • Frustfreie Versandverpackung
  • Umfangreicher Support
  • Unkomplizierter Support
  • Lieferung in 12 Std. möglich
  • Über 2.000 Ferngläser
Nikon ACULON A211 7x35
ab nur 82,99*
Nikon ACULON A211 7x35
Fernglas kaufen
ab nur 82,99 *
Gesamtwertung
Nikon ACULON A211 7x35
4,5/ 5
Besonderheiten
  • Großer Objektivdurchmesser für ein helles Bild und ein weites Sehfeld; Mehrschichtenvergütung
  • Mit einem Stativ verwendbar
  • Verstellbare Gummiaugenmuscheln, mit denen sich leicht und schnell der optimale Augenabstand einstellen lässt
  • Stoßfeste Gummiarmierung schützt die optischen Elemente und ermöglicht einen leichten, sicheren Griff. Schnelles, einfaches Fokussieren, zentral für beide Augen.
  • Lieferumfang:Aculon A211 7x35 Fernglas schwarz

Kommentare anderer Nutzer

Bisher keine Kommentare zu diesem Fernglas. Schreibe deinen Kommentar!

Nikon ACULON A211 7x35
Fernglas kaufen
ab nur 82,99 *
Weitere Möglichkeiten
Preisalarm einrichten Fernglas vergleichen
Nikon ACULON A211 7x35 Preise im Überblick

Mit unserem Preisverlauf der letzten 60 Tage kannst du nachvollziehen, wie sich die Preise für das Nikon ACULON A211 7x35 entwickeln. Wir werten hierfür die Preise von Amazon (Verkauf&Versand durch Amazon) und die Preise des Marktplatzes bei Amazon aus. Oft ist es möglich, dass im Graph ein Trend erkennbar ist. Ist dir das Nikon ACULON A211 7x35 aktuell noch zu teuer, kannst du unseren Preisalarm nutzen.


Immer noch zu teuer?

Preisalarm einrichtenHinterlege einen Wunschpreis in unserem Preisalarm und wir benachrichtigen dich, wenn das Fernglas zu deinem Wunschpreis erhältlich ist!


Hinweis:

Alle Preisangaben ohne Gewähr. Es können Versandkosten anfallen! Wir bemühen uns stets, alle Preise aktuell zu halten. Die Preise werden täglich aktualisiert!