Lieferumfang

Das Nikon Aculon A30 8x25 wird zusammen mit einer robusten Tasche aus Nylon geliefert. Darüber hinaus erhält man auch einen Tragegurt, der allerdings ein wenig schmal geraten ist. Somit schneidet er nach einiger Zeit so ziemlich in den Nacken. Auch bei den Schutzdeckeln besteht durchaus noch ein gewisser Verbesserungsbedarf: Denn diese fallen sehr leicht ab und können somit schnell verloren gehen.

Erster Eindruck

Der erste Eindruck des Nikon Aculon A30 8x25 Fernglas fällt bei unserem Test relativ positiv aus – anderes hätte uns bei einem renommierten Hersteller wie Nikon auch gewundert. Doch was ist in Sachen Material und Verarbeitung zu sagen?

Material

An sämtlichen wichtigen Stellen ist das Modell aus dem Hause Nikon mit einer griffigen Armierung aus Gummi versehen. Daher liegt es bei unserem Test sicher in den Händen – selbst bei schlechtem Wetter oder sonstigen widrigen Einsatzbedingungen. Darüber hinaus steckt es auch eventuelle Schläge oder Stöße locker weg.

Die Linsen sind aus dem bereits hinreichend erprobten Eco-Glas gefertigt. Dieses ist frei von sämtlichen Farbstoffen wie Blei oder Arsen. Laut Hersteller ist es nicht spritzwassergeschützt, bei leichtem Nieselregen können wir bei unserem Test jedoch keinerlei Beeinträchtigungen feststellen.

Verarbeitung

Auch in diesem Punkt kann uns das Nikon Aculon A30 8x25 weitestgehend überzeugen: Die Spaltmaße fallen sehr gering aus und auch alle schwierigeren Stellen wie Ecken und Kanten sind gut und sauber verarbeitet. Insgesamt also ein positiver erster Eindruck – doch bleibt dieser auch im praktischen Test so?

Das Nikon Aculon A30 8x 25 in der Praxis

Das Modell aus dem Hause Nikon ist mit mehrschichtvergüteten Linsen versehen. Somit können wir bei unserem Test von einer sehr guten Auflösung profitieren, so dass eine klare und präzise Bildübertragung gewährleistet werden kann.

Gut gefällt uns auch die Naheinstellungsgrenze von 3 m, so dass wie auch kleinere Insekten o.Ä. gut beobachten können. Eine Sache müssen wir allerdings beanstanden: Die Augenmuscheln lassen bei unserem Test reichlich Licht durch. Dies ist besonders bei einer starken Sonneneinstrahlung relativ störend.

Was ist hinsichtlich der Handhabung zu sagen? Der Augenabstand lässt sich individuell einrichten. Zudem können wir uns über die Dioptrie-Einstellung freuen, so dass man auch als Brillenträger ohne Sehhilfe ein gutes Bild erhält. Einen kleinen Wermutstropfen gibt es jedoch auch hier: Die Augenmuscheln lassen sich zwar umklappen und sollen somit eine gute Sicht selbst mit Brille gewähren. Bei unserem Test müssen wir jedoch feststellen, dass dies so nicht stimmt: Auch wenn die Brille sehr fest ans umgestülpte Gummi gedrückt wird, lassen sich die abgebildeten Gegenstände nicht ohne Weiteres erkennen – schade!

Da kann uns das kompakte Design schon mehr überzeugen. Denn das Nikon Aculon A30 8x25 ist mit seinen 275 g relativ leicht und kann auch gut zusammengeklappt werden. Auf diese Weise lässt sich das Fernglas sehr gut in der Jackentasche oder im Handschuhfach des Autos verstauen und für die verschiedensten Freizeitaktivitäten einsetzen.

Fazit

Insgesamt kann uns das Aculon A30 8x25 von Nikon bei unserem Test mit seiner erfreulich guten optischen Leistung beeindrucken: Die Bilder erscheinen auch bei schlechteren Lichtverhältnissen sehr hell und klar, was unter anderem den mehrschichtvergüteten Linsen zu verdanken ist.

Das Positionieren geht schnell und einfach vonstatten und auch Brillenträger können das Modell ohne Sehhilfe dank der Dioptrie-Einstellung gut verwenden. Mit Brille hingegen gestaltet sich die Anwendung etwas komplizierter – hier könnte der Hersteller durchaus noch etwas nachbessern. Insgesamt also ein Fernglas in robuster Qualität und mit verlässlichen Funktionen, das trotz leichter Schwächen eine gute Leistung liefert.

Das Nikon Aculon A30 8x25 günstig bei Amazon
  • Kostenloser Versand ab nur 20 €
  • Meist deutlich unter UVP
  • Kostenloser Rückversand
  • Frustfreie Versandverpackung
  • Umfangreicher Support
  • Unkomplizierter Support
  • Lieferung in 12 Std. möglich
  • Über 2.000 Ferngläser
Nikon Aculon A30 8x25
ab nur 66,50*
Nikon Aculon A30 8x25nikon-aculon-a30-8x25-fernglas-8-fach-25mm-frontlinsendurchmesser-schwarz-B00CHOFT26-1
Fernglas kaufen
ab nur 66,50 *
Gesamtwertung
Nikon Aculon A30 8x25
4,5/ 5
Besonderheiten
  • Taschenfernglas für intensiven Outdoor-Einsatz; Kompakt und leichtgewichtig, sehr klein zusammenklappbar
  • Mehrschichtenvergütung für hellere Bilder
  • Stabiler und komfortabeler Handgriff mit gummikaschiert; Erweiterten Augenabstand und Gummiaugenmuscheln
  • Alle Linsen und Prismen sind zu 100% frei von Blei und Arsen (ECO-Glas)
  • Lieferumfang:Aculon A30 8X25 Fernglas schwarz

Kommentare anderer Nutzer

Bisher keine Kommentare zu diesem Fernglas. Schreibe deinen Kommentar!

Nikon Aculon A30 8x25
Fernglas kaufen
ab nur 66,50 *
Weitere Möglichkeiten
Preisalarm einrichten Fernglas vergleichen
Nikon Aculon A30 8x25 Preise im Überblick

Mit unserem Preisverlauf der letzten 60 Tage kannst du nachvollziehen, wie sich die Preise für das Nikon Aculon A30 8x25 entwickeln. Wir werten hierfür die Preise von Amazon (Verkauf&Versand durch Amazon) und die Preise des Marktplatzes bei Amazon aus. Oft ist es möglich, dass im Graph ein Trend erkennbar ist. Ist dir das Nikon Aculon A30 8x25 aktuell noch zu teuer, kannst du unseren Preisalarm nutzen.


Immer noch zu teuer?

Preisalarm einrichtenHinterlege einen Wunschpreis in unserem Preisalarm und wir benachrichtigen dich, wenn das Fernglas zu deinem Wunschpreis erhältlich ist!


Hinweis:

Alle Preisangaben ohne Gewähr. Es können Versandkosten anfallen! Wir bemühen uns stets, alle Preise aktuell zu halten. Die Preise werden täglich aktualisiert!