Lieferumfang

Das Aculon T51 8x24 von Nikon wird in einer kleinen Tragetasche geliefert. Gut gefällt uns der integrierte Tragekordel, welcher den Transport erheblich erleichtert. Schutzkappen für die Okulare suchen wir jedoch leider vergebens.

Erster Eindruck

Auf den ersten Blick hin weiß das Nikon Aculon T51 8x24 bei unserem Test einen positiven Eindruck zu hinterlassen. Es wirkt recht hochwertig verarbeitet und auch das kompakte Design trifft auf unsere Zustimmung. In den beiden nächsten Punkten wollen wir darauf ein wenig näher eingehen:

Material

Das Gehäuse ist aus hochwertigem Kunststoff gefertigt. Dank diesem Material ist das Aculon T51 8x24 sehr leicht – es wiegt gerade einmal 200 g. Zudem besticht es mit seinem kompakten Design, so dass es auch über einen längeren Zeitraum hinweg nicht belastet. Allerdings stellt das geringe Gewicht auch einige Anforderungen: So ist es nicht immer leicht, es ohne jegliches Zittern in der Hand zu halten – besonders Einsteiger werden sich hier zu Beginn etwas schwer tun. Ein weiteres Manko: Eine Gummibeschichtung fehlt ebenfalls, so dass sich das Fernglas besonders bei schwierigen Einsatzbedingungen nicht immer gut halten lässt.

Bei den Linsen wurde das von Nikon bereits mehrfach eingesetzte Eco-Glas verwendet. Dieses ist frei von Arsen und Blei. Allerdings sollte beachtet werden, dass dieses Modell der Aculon-Reihe nicht spritzwassergeschützt und wasserdicht ist! Zudem kann es leicht von innen heraus beschlagen, da keine Stickstofffüllung vorhanden ist.

Verarbeitung

In dieser Hinsicht gibt es von unserer Seite aus nichts zu beanstanden: Insgesamt ist die Verarbeitung gelungen, Ecken und Kanten sind sorgfältig verarbeitet und auch die Brücke ist stabil.

Das Nikon Aculon T51 8x24 in der Praxis

Auch dieses Modell aus dem Hause Nikon ist mit mehrschichtvergüteten Linsen versehen. Diese sorgen am hellen Tag für eine insgesamt gute und präzise Bildwiedergabe. Allerdings fällt das Sehfeld wesentlich kleiner aus – dies ist allerdings dem vorliegenden Format zuzuschreiben.

In Sachen Dämmerungsleistung zeigt das Modell ebenfalls einige Schwächen – dies war aber angesichts des Formats ebenfalls zu erwarten. Besser gefällt uns da die gute Farbtreue und die kontrastreichen Bilder, die uns das Nikon Aculon T51 8x24 bei den passenden Lichtverhältnissen zeigt.

Die Mechanik ist insgesamt gelungen und zeichnet sich durch eine hohe Robustheit aus. Das Scharnier aus Metall, das für die Einstellung des passenden Augenabstands benötigt wird, weist genau den geeigneten Grad an Schwerfälligkeit auf. So lässt es sich zwar leicht einstellen, ein versehentliches Verstellen passiert jedoch in der Regel nicht.

Der Augenabstand kann über das Bewegen der Flügel angepasst werden. Die Schärfe wiederum wird über ein gut erreichbares Rad eingestellt, das sich in der Mitte befindet. Sehr gut gefällt uns, dass auch ein Einstellen der Dioptrienstärke möglich ist. Und dank des genügend großen Augenabstands können auch Brillenträger dieses Fernglas von Nikon sehr gut verwenden.

Fazit

Das Aculon T51 8x24 von Nikon erweist sich als ein kompaktes Fernglas in ansprechender Optik. Insgesamt ist es gut verarbeitet – die Handhabung gestaltet sich allerdings teilweise als kleine Herausforderung. Dies liegt zum einen an dem geringen Gewicht als auch an der fehlenden Gummibeschichtung. Darüber hinaus sollte man bei den Einsätzen darauf achten, dass dieses Modell möglichst nicht mit Wasser in Berührung kommt, da es weder wasserdicht noch spritzwassergeschützt ist.

Die Optik ist bei passenden Lichtverhältnissen sehr klar und auch der Kontrast gefällt uns. Allerdings lässt die Dämmerungsleistung zu wünschen übrig, dies ist jedoch auch dem vorliegenden Format zuzuschreiben. Wer ein brauchbares Zweitglas für diverse Aktivitäten sucht, ist mit dem Modell sicher nicht schlecht beraten.

Das Nikon Aculon T51 8x24 günstig bei Amazon
  • Kostenloser Versand ab nur 20 €
  • Meist deutlich unter UVP
  • Kostenloser Rückversand
  • Frustfreie Versandverpackung
  • Umfangreicher Support
  • Unkomplizierter Support
  • Lieferung in 12 Std. möglich
  • Über 2.000 Ferngläser
Nikon Aculon T51 8x24
ab nur 125,99*
Nikon Aculon T51 8x24Nikon Aculon T51 8x24
Fernglas kaufen
ab nur 125,99 *
Gesamtwertung
Nikon Aculon T51 8x24
5/ 5
Besonderheiten
  • Besonders leichtes Gehäuse
  • Mehrschichtenvergütung für hellere Bilder
  • Schnelles, einfaches Fokussieren, zentral für beide Augen, Fokusierung ab einer Distanz von 2,5 Meter;
  • Alle Linsen und Prismen sind zu 100% frei von Blei und Arsen (ECO-Glas)
  • Lieferumfang:Aculon T51 8X24 Fernglas schwarz

Kommentare anderer Nutzer

Bisher keine Kommentare zu diesem Fernglas. Schreibe deinen Kommentar!

Nikon Aculon T51 8x24
Fernglas kaufen
ab nur 125,99 *
Weitere Möglichkeiten
Preisalarm einrichten Fernglas vergleichen
Nikon Aculon T51 8x24 Preise im Überblick

Mit unserem Preisverlauf der letzten 60 Tage kannst du nachvollziehen, wie sich die Preise für das Nikon Aculon T51 8x24 entwickeln. Wir werten hierfür die Preise von Amazon (Verkauf&Versand durch Amazon) und die Preise des Marktplatzes bei Amazon aus. Oft ist es möglich, dass im Graph ein Trend erkennbar ist. Ist dir das Nikon Aculon T51 8x24 aktuell noch zu teuer, kannst du unseren Preisalarm nutzen.


Immer noch zu teuer?

Preisalarm einrichtenHinterlege einen Wunschpreis in unserem Preisalarm und wir benachrichtigen dich, wenn das Fernglas zu deinem Wunschpreis erhältlich ist!


Hinweis:

Alle Preisangaben ohne Gewähr. Es können Versandkosten anfallen! Wir bemühen uns stets, alle Preise aktuell zu halten. Die Preise werden täglich aktualisiert!