Lieferumfang

Bei der Lieferung erhält man neben dem Pentax 8,5x21 Papilio auch eine Bereitschaftstasche sowie einen angenehm breiten Trageriemen. Beide sind von guter Qualität und ermöglichen es uns, das Modell sicher und komfortabel zu transportieren.

Erster Eindruck

Auf den ersten Blick hin macht dieses Modell von Pentax einen guten Eindruck: Es wirkt robust und stabil, des Weiteren liegt es gut in der Hand. In den Punkten Material und Verarbeitung wollen wir dies ein wenig genauer erläutern.

Material

Die Gummi-Armierung, die an sämtlichen wichtigen Stellen zu finden ist, fühlt sich griffig an – daran ändern auch das Tragen von Handschuhen oder schlechte Witterungsverhältnisse nichts. Zugleich ist das Modell auf diese Weise gut vor Schlägen oder Stößen geschützt. Das übrige Material ist hochwertiges Plastik, was dem Pentax 8,5x21 Papilio eine gute Stabilität und Robustheit verschafft.

Verarbeitung

Die Ecken und Kanten sind sauber verarbeitet und auch in Sachen Spaltmaßen gibt es bei unserem Pentax 8,5x21 Papilio Test nichts zu beanstanden. Insgesamt also eine gelungene Verarbeitung!

Das Pentax 8,5x21 in der Praxis

Vor allem im Nahbereich zeigt dieses Fernglas eine tolle Leistung: So wirkt das Modell fast wie ein Mikroskop, mit dessen Hilfe sich nahe Objekte detailgenau erkennen lassen. Bei unserem Test entsteht im Mikro-Bereich fast ein 3-D-Gefühl, beeindruckend sind auch die sehr stechenden Farben. Auf die Ferne lässt die optische Leistung allerdings erheblich nach. Des Weiteren erweist sich das Sehfeld mit lediglich 105 m auf 1.000 m als etwas eng, sich schnell bewegende Objekte können schwerer verfolgt werden. Hier gilt es abzuwägen, ob einem Bildweite oder Vergrößerung wichtiger sind. Außerdem treten Farbränder beim Gegenlichtsehen auf – ein Vogel im Flug oder auf der Baumspitze erhält so gerne einmal einen leicht gelblichen Rand. Für ein Modell dieser Preiskategorie war damit jedoch zu rechnen. Zugleich wird natürlich auch die Tiefenschärfe geringer, je näher das Objekt ist. Zu beanstanden ist zudem die schwache Dämmerungsleistung, die das Pentax 8,5x21 Papilio zeigt – bei Dunkelheit ist es fast gar nicht mehr einsetzbar.

Bei der Bedienung kann dieses Modell aus dem Hause Pentax bessere Ergebnisse erzielen: Die gewünschten Einstellungen lassen sich gut vornehmen, etwas umständlich sind jedoch die vielen Umdrehungen, die benötigt werden, um extreme Distanzunterschiede zu überwinden. Modelle der Spitzenklasse brauchen hier lediglich eine einfache Umdrehung. Der Augenabstand beträgt 56 bis 74 mm, somit ist das Pentax 8,5x21 Papilio auch für Brillenträger gut geeignet. Positiv ist zudem der Dioptrieausgleich, der einen Wert von -/+4 aufweist. Mit einem Gewicht von lediglich 290 g kann das Modell zudem gut mitgenommen werden.

Fazit

Besonders im Nahbereich spielt das Pentax 8,5x21 Papilio seine Stärken aus: Sämtliche Objekte erscheinen klar und wie unter einem Mikroskop. Auf die Ferne hin lässt die optische Leistung jedoch massiv nach und ist kaum mit hochwertigen Modellen wie etwa jenen von Zeiss oder Swarovski zu vergleichen. Zu beanstanden ist auch das enge Sehfeld sowie die schwache Dämmerungsleistung, die dieses Modell bei unserem Test zeigt. Hierbei muss man allerdings bedenken, dass damit bei einem Fernglas dieser Preisklasse (derzeit knapp 150 Euro) zu rechnen war. Positiv zu nennen ist die insgesamt überzeugende und benutzerfreundliche Handhabung – trotz der mitunter etwas umständlichen Fokussierung. Zudem gibt es seitens des Herstellers auf das Pentax 8,5x21 Papilio stolze 30 Jahre Garantie.

Das Pentax 8,5x21 Papilio günstig bei Amazon
  • Kostenloser Versand ab nur 20 €
  • Meist deutlich unter UVP
  • Kostenloser Rückversand
  • Frustfreie Versandverpackung
  • Umfangreicher Support
  • Unkomplizierter Support
  • Lieferung in 12 Std. möglich
  • Über 2.000 Ferngläser
Pentax 8,5x21 Papilio
Derzeit nicht verfügbar
bei Amazon nachsehen eine Alternative suchen
Gesamtwertung
Pentax 8,5x21 Papilio
4/ 5

Kommentare anderer Nutzer

Bisher keine Kommentare zu diesem Fernglas. Schreibe deinen Kommentar!

Pentax 8,5x21 Papilio Preise im Überblick

Mit unserem Preisverlauf der letzten 60 Tage kannst du nachvollziehen, wie sich die Preise für das Pentax 8,5x21 Papilio entwickeln. Wir werten hierfür die Preise von Amazon (Verkauf&Versand durch Amazon) und die Preise des Marktplatzes bei Amazon aus. Oft ist es möglich, dass im Graph ein Trend erkennbar ist. Ist dir das Pentax 8,5x21 Papilio aktuell noch zu teuer, kannst du unseren Preisalarm nutzen.


Immer noch zu teuer?

Preisalarm einrichtenHinterlege einen Wunschpreis in unserem Preisalarm und wir benachrichtigen dich, wenn das Fernglas zu deinem Wunschpreis erhältlich ist!


Hinweis:

Alle Preisangaben ohne Gewähr. Es können Versandkosten anfallen! Wir bemühen uns stets, alle Preise aktuell zu halten. Die Preise werden täglich aktualisiert!