Leica ULTRAVID COLORLINE

Oktober 11, 2013 in der Kategorie Leica

Leica informierte in den letzten Tagen via Newsletter alle Fernglas-Begeisterten über eine neue Special Edition in deren Sortiment. Das Leica Ultravid ist nun auch in der neuen Special-Edition Ultravid Colorline erhältlich.

leica-ultravid-colorline

Die Colorline Edition enthält Modelle in sechs verschiedenen Farben:

  • Apfel-Grün
  • Azteken-Beige
  • Capri-Blau
  • Zitronen-Gelb
  • Tauben-Blau
  • Kirsch-Rot

Erhältlich sind die Modelle mit folgenden Objektivdurchmessern und Vergrößerungen:

  • 8x20
  • 10x25

Die technischen Details der Colorline Modelle entsprechen 1:1 denen der Ultravid Modelle, welche hier zu finden sind.

Viele weitere Details sind auf der neuen Produktdetailseite unter leica.de zu finden.

Nachfolgend die Mitteilung aus dem Newsletter:

Die Leica Sportoptik erweitert das Angebot der hochwertigen Kompaktfernglas-Reihe Leica Ultravid. Neben den Modellen mit klassisch-schwarzem Leder gibt es die Ferngläser Leica Ultravid 8 x 20 und Leica Ultravid 10 x 25 ab sofort auch als “Leica Ultravid Colorline” mit einer farbigen Belederung. Zur Auswahl stehen sechs Belederungsvarianten in den Farben Apfel-Grün, Azteken-Beige, Capri-Blau, Zitronen-Gelb, Tauben-Blau und Kirsch-Rot. Schick und handlich im Design, herausragend in der optischen Leistung, sind die Kompaktferngläser der Leica Ultravid Colorline ideale Accessoires, um unterwegs für alle Beobachtungssituationen gerüstet zu sein. Das Leica Ultravid 8 x 20 Colorline ist für eine unverbindliche Preisempfehlung von 800 Euro im Leica Fachhandel erhältlich. Mit einem Nahfokusbereich von nur 1,80 Metern ist es das optimale Fernglas für den Einsatz in antiken Tempeln, Museen, im Theater oder auf Konzerten. Eben einfach überall dort, wo kleine Details auf relativ kurze Distanzen im Ganzen erkannt erst das vollendete Erlebnis bringen. In ihren technischen Spezifikationen entsprechen die Kompaktferngläser der Leica Ultravid Colorline den Serienmodellen der Leica Ultravid-Reihe.